Haus 18 | 2004

Haus 18

Einfamilienhaus mit unbehandelter Holzfassade in Lärche, Sichtdachstuhl sowie einem an das Haus grenzenden Carport mit Geräteraum.

Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 17 | 2008

Haus 17

Klarer Holzbaukörper mit Einschnitten und Auskragungen bietet modernen Wohn- und Arbeitskomfort in herrlicher Ortsrandlage.

Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 16 | 2007

Haus 16

Black is beautiful! Ein optimal in das Grundstück eingepasster, klarer und reduzierter Baukörper mit einer Kombination aus Putz- und Schieferfassade. Durch die optimierte Gebäudeform und eine ausgefeilte Haustechnik wird Passivhaus-Standard erreicht.

Planung: Dipl.-Ing. Matthias Benz, Germering
Haus 15 | 2007

Haus 15

Schweden war der Wunsch - trotz restriktivem Bebauungsplan konnte dieser umgesetzt werden. Es entstand ein form- und farbharmonisches Einfamilienhaus mit waagrechter Holzfassade.

Planung: MKS-Architekten-Ingenieure, Spremberg
Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 14 | 2005

Haus 14

Streng nach Feng-Shui-Prinzipien konzipiertes Einfamilienhaus mit Putzfassade. Bedingt durch die Hanglage kann auch das Untergeschoss als vollwertiger Wohnraum genutzt werden.

Planung: Dipl.-Ing. Wolfgang Bühler, Ulm
Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 13 | 2005

Haus 13

Einfamilienhaus für eine Familie mit drei Kindern in klassischer Form mit Satteldach und Zwerchgiebel. Die senkrechte gestrichene Holzschalung betont die Form des Niedrigenergie-Hauses.

Planung: Dipl.-Ing. Roland Franz, Bad Orb
Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 12 | 2007

Haus 12

Modernes Einfamilienhaus für eine Familie mit zwei fast erwachsenen Kindern. Das Haus mit versetztem Pultdach hat eine klare Formensprache, die im Fassadenbereich durch den Wechsel von Putzfassade und Verbundfaserplatten unterstrichen wird. Große Fensterflächen im Süden und eine ausgefeilte Haustechnik optimieren das Passiv-Haus.

Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 11 | 2000

Haus 11

Schönes Ensemble aus einem Atelier und einem Wohnhaus. Optimal in die Landschaft eingepasst. Gestrichene Holzfassaden und großflächige Plattenfassaden aus gestrichenen Fichtenplatten. Großzügige Verglasung in Pfosten-Riegel-Konstruktion.

Planung: Dipl.-Ing. Architekt Sabine Güldner, Finning
Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 10 | 2001

Haus 10

Großzügiges Einfamilienhaus im Herzen von München für eine Familie mit drei Kindern. Große Giebel- und Firstverglasungen. Balkone als Stahl-Glas- Konstruktionen. Fassade als Putzfassade. Massive, unverputzte Kalksandsteinwand als Treppenhauswand im Innenraum.

Planung: Dipl. Ing. Ingrid Ismaier
Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de
Haus 9 | 2002

Haus 9

Modernes Einfamilienhaus für zwei Personen mit Einliegerwohnung mit unbehandelter Holzfassade.

Fotos: Stefan Theßenvitz, www.thessenvitz.de

Seite 4 von 5

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr