Was ist eine Aufstockung?

Eine Aufstockung erhöht die Anzahl der Geschosse / der Etagen eines Hauses, z.B. eines Einfamilienhauses, einer Stadtvilla oder eines Bungalows. Die Zahl der Geschosse ist abhängig von den Wünschen der Baufamilie, den statischen Eigenschaften des Hauses und des Bebauungsplans.

Die Aufstockung bezieht die gesamte Geschossfläche ein oder erschließt nur Teile der Fläche für mehr Wohnraum; damit eröffnet sich die Möglichkeit einer Dachterrasse oder einer Freifläche für Sport und Wellness.

Im Rahmen der Aufstockung wird das Dach angehoben und anschließend wieder aufgesetzt. Ändert sich der Grundriss im neu geschaffenen Geschoss, wird ein neues Dach aufgesetzt. In Deutschland ist die Aufstockung eines Bungalows beliebt.

Eine Aufstockung mit Gumpp und Maier realisieren

Der Baustoff Holz ist für eine Aufstockung ideal. Das geringe Gewicht von Holz und seine hervorragenden statischen Eigenschaften erlauben auch bei älteren Gebäuden großzügige, solide und architektonisch ansprechende Lösungen.

Unsere Aufstockungen in Holzbauweise erfolgen in Holzrahmenkonstruktion. Wir fertigen alle Elemente wettergeschützt in unserer Montagehalle vor. Das Errichten des neuen Geschosses an der Baustelle dauert wenige Tage.

Während der gesamten Bauphase wird das Bestandsgebäude komplett weiter genutzt. Unmittelbar nach Abschluss der Arbeiten ist der neue Wohnraum bezugsfertig. Unsere Holzbauweise erfolgt trocken; der neue Wohnraum hat von Anfang an ein gesundes Raumklima.

Für unsere Planung sind entscheidend: die Wünsche der Baufamilie und die geplante Nutzung, der Bebauungsplan und die statischen Eigenschaften des Bestandsgebäudes. Wir sagen Ihnen genau, was die Aufstockung kosten wird und wir kümmern uns um die Baugenehmigung.

Aufstockung und Energieeffizienz

Jede Aufstockung – Dachaufstockung und Geschossaufstockung – muss die gesetzlichen Richtlinien eines Neubaus erfüllen. Wir verwenden ausschließlich biologisch nachhaltige und schadstofffreie Materialien. Wir übertreffen deutlich alle Vorschriften des energieeffizienten Bauens im Bestand bei jedem unserer Bauvorhaben.

Vorteile einer Aufstockung

Der wertvolle Baugrund – gerade in dicht besiedelten Regionen – wird noch besser genutzt. Durch eine moderne Aufstockung mit einer wirksamen Dämmung spart man viel Primärenergie. Der Wert des Gebäudes steigt, es verfügt über mehr Wohn- und Nutzfläche.

Neue Wohnformen werden möglich. Aus einem normalen Einfamilienhaus wird ein Mehrgenerationenhaus, die Kinder können selbständig leben, der Familienverbund bleibt erhalten. Das ist besonders wichtig, wenn die Kinder berufstätig sind und aus Eltern Großeltern werden.

Der neu geschaffene Raum kann vermietet werden. Das ist für Einfamilienhäuser in guten Stadtrandlagen eine gute Einnahmequelle. Oder man nutzt die erweiterte Fläche für sein eigenes Büro oder als Atelier.

Weitere Vorteile siehe Hausanbau

Nachteile einer Aufstockung

In manchen Gemeinden braucht man eine Nachbarschaftzustimmung. Eine Aufstockung muss den gesetzlichen Anforderungen an die Energieeffizienz einhalten. Mehr Wohnfläche bedeutet mehr Aufwand für die Pflege und Instandhaltung. Mit einer guten Planung und Kalkulation vermeiden Sie die Nachteile.

Icon Broschüre

Broschüre

Bestellen Sie kostenfrei
unsere arstekton Broschüre.
Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

Referenzen „Aufstockung“

Haus 2 | 2005

Haus 2

Gelungene Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses und Architekturbüros. Moderne Fassadenmaterialien und große Verglasungsanteile betonen den klaren und fortschrittlichen Charakter des Hauses.
Dieses Haus wurde mit einer Anerkennung beim Bayerischen Holzbaupreis 2006 ausgezeichnet.

Planung: Dipl.-Ing. (FH) Architekt Rainer Drasch, Neusäss-Steppach

Für wen eignet sich eine Aufstockung?

Durch mehr Wohn- und Nutzfläche den Wert eines Gebäudes erhöhen. Gerade Häuser auf dem Stand der Technik mit einer wirksamen Dämmung sind eine solide Wertanlage.

Mehr Raum bedeutet mehr Nutzungsmöglichkeiten. Für die Familie (Stichwort Mehrgenerationen-Wohnen), für den Beruf – Büro, Werkstatt, Atelier, Besprechungszimmer – oder für Sport, Freizeit und Wellness.

Ein barrierefreier Ausbau ermöglicht es, länger in seiner angestammten Umgebung zu wohnen und ohne fremde Hilfe selbständig zu bleiben.

Siehe auch Hausanbau

Ihr Ansprechpartner

Werner Löffler
Holztechniker | Kaufberater

Tel. (08272) 99 85 15
Fax (08272) 99 85 25

w.loeffler@gumpp-maier.de
Was ist die Summe aus 9 und 8?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr