Einfamilienhaus bauen mit Gumpp und Maier

Ein konsequent ökologisches Einfamilienhaus im Landhausstil für eine vierköpfige Familie. Die 160qm Wohnfläche beherbergen ein großes Wohn-Ess- und Kochzimmer, ein Schlafzimmer für die Eltern mit Dachterrasse, zwei Kinderzimmer, ein Bad und ein Büro.

Unsere vierköpfige Familie bezog 2014 unser Einfamilienhaus mit Erdgeschoß und ausgebauten Dach. Das Haus hat den Stil eines rustikalen Landhauses. Wir leben mit unseren kleinen Kindern auf ca. 160qm Wohnfläche: ein großes Wohn-Ess- und Kochzimmer, ein Schlafzimmer für die Eltern, zwei Kinderzimmer, ein Bad und ein Büro.

An das Haus schließt eine Garage an. Von dort gelangen wir direkt ins Haus. Der großzügige Garten mit 1.200qm grenzt direkt an die Wiesen und den Wald. Den Garten legten wir im schwäbischen Stil an. Hier wachsen einheimische Pflanzen und Gehölze. Die Kräuter und Früchte aus unserem Gemüsegarten sind alle essbar, alle Bäume sind Obstbäume.

Besonderheiten

Ein kurzer Flachdachteil verbindet die Garage und das Obergeschoss. Die Dachterrasse erweitert das Elternzimmer. Das Haus liegt auf einem Hügel, der Blick in das Donautal ist wunderschön. Das Holzhaus besteht außen aus Lärche, innen aus Fichte. Die Böden sind mit Eiche verlegt.

„Unser Haus ist konsequent ökologisch gebaut und energetisch schön. Wir lieben das Leben mit und in der Natur.“

Wohnstil

Unser Haus ist so weit wie möglich aus rein natürlichen Stoffen gebaut. Wir verzichteten konsequent auf Styropor oder andere künstliche Dämm-Materialien – in Decke, Wand und Dach. Das Haus ist energetisch schön. Wir kommen neun Monate im Jahr ohne Holzheizung aus. Die Fenster sind nach Süden ausgerichtet. Der First verläuft von Ost nach West, Das Haus richtet sich in der Breite nach Süden und zum Garten hin aus.

Baudetails

Die Baustoffe sind so natürlich wie möglich, der Energieverbrauch ist so niedrig wie möglich. Die Haustechnik ist erweiterbar, wir könnten Strom produzieren. Durch die Lage des Grundstücks am Rande des Ortes sind wir möglichst nah an der Natur – an den Wiesen und Wäldern.

Unser Haus ist ein Energieeffizienzhaus im KfW 55 Standard. In der Mitte unseres Wohn-, Ess- und Küchenbereich steht ein großer Holzofen. Er wärmt das Haus erzeugt das Warmwasser in Kombination mit der Solaranlage auf dem Dach. Wir verzichteten bewusst auf eine Lüftungsanlage.

Bau-Erfahrungen

Der Service war von Anfang an gut. Wir fühlten uns verstanden und gut aufgehoben. Wir erbrachten viel Eigenleistung und arbeiteten mit regionalen Handwerkern. Gumpp & Maier setzte jedes Detail der Bauplanung um ohne zu murren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr